Das Runde muss auf das Eckige.

-----------------------------------------------

Egal ob Sommer oder Winter, passend zu jeder Jahreszeit ist es notwendig, dass Ihre Reifen den Bestimmungen der StVZO entsprechen. Sollte dies einmal nicht der Fall sein, beraten wir Sie gern und beschaffen Ihnen die für Ihr Kraftfahrzeug zugelassen Reifen. Die Montage incl. Auswuchten übernehmen wir gerne für Sie.


Bei der Auswahl der richtigen Rad-Reifen-Kombination, halten wir uns an die Vorgaben des Herstellers. So können wir gewährleisten, dass diese immer der StVZO entsprechen. Dies geschieht zu Ihrer Sicherheit und zum reibungslosen Betrieb Ihres Kraftfahrzeuges.

 

Reifen-Service

Reifen-Service: Es muss nicht immer Standard sein


Bitte beachten Sie, dass die falsche Rad-Reifen-Kombination nicht nur zu Unfällen, zu erhöhtem Kraftstoffverbrauch, sondern auch zum Erlöschen der Betriebserlaubnis führen kann.


Winter- / Sommerreifen-Service

-----------------------------------------------

Jedes Jahr, zu Beginn des Frühlings oder Herbst, bieten wir Ihnen einen kompletten Reifenservice an. Dabei montieren wir die vorgeschriebene oder erlaubte Rad-Reifen-Kombinationen und bieten Ihnen die Möglichkeit, bis zum nächsten Jahreszeitenwechsel, Ihre Reifen bei uns einzulagern. Zusätzlich führen wir eine Sichtprüfung bei Ihren Reifen durch.

 

Reifen-Service

Reifen-Service: Deckenmontage am Montiergerät

Gesetzliche Rechtsverordnung StVZO

-----------------------------------------------

Der §36 StVZO regelt die Bereifung und Laufflächen.

Link: StVZO §36


Wann sollten Reifen gewechselt werden?


Wenn...


... die Profiltiefe nicht mehr den erforderlichen 1,6 mm entspricht (ist allerdings deutlich zu wenig),

... sie unterschiedlich stark abgenutzt werden,

... ein Reifen regelmäßig Luft verliert,

... das Oberflächenmaterial rissig und spröde ist,

... die Reifen durch lange Standzeiten veraltet sind.

 

Reifen-Service

Reifen-Service: Auswuchten eines Reifen



Seit dem 04.12.2010 gilt in Deutschland die "Winterreifenpflicht".


Sobald für Ihre Region Schnee oder Eis angekündigt sind, sollten Sie unbedingt Winterreifen kaufen bzw. aufziehen. Eine Winterreifenpflicht, für einen bestimmten Zeitraum, gibt es allerdings nicht. Bei Verstoß gegen die Winterreifenpflicht droht ein erhöhtes Bußgeld:


- 40 Euro, wer mit Sommerreifen unter winterlichen Straßenbedingungen unterwegs ist.


- 80 Euro plus 1 Punkt, bei Behinderung des Straßenverkehrs durch falsche Bereifung.


Zusätzlich gefährden Sie auch Ihren Versicherungsschutz. Ihre Kaskoversicherung kann Ihnen ganz oder teilweise die Zahlung verweigern.